Gründung und Aktivitäten

Die Kulturstiftung Buttisholz wurde auf Anregungen von Gemeindeschreiber Isidor Stadelmann zum Anlasse „700 Jahre Eidgenossenschaft“ im Jahre 1991 von der öffentlichen Hand (Einwohner-, Bürger-, Kirch- und Korporationsgemeinde) und der Raiffeisenbank Buttisholz ins Leben gerufen. Das Dotationskapital beträgt Fr. 20‘000.00. Die Stiftung ist im Handelsregister eingetragen, ist eigenen Rechts, hat eigene Organe.

Die Kulturstiftung bezweckt in gemeinnütziger Art und Weise die Pflege und Förderung des kulturellen Lebens und die Erhaltung von Kulturobjekten in Buttisholz. Diesem Zweck untergeordnet strebt die Stiftung im Einzelnen an:

Geschichtlicher Rückblick

Pflege von Geschichte, Kultur und Brauchtum

Kunst- und Kulturförderung

Aktivitäten aller Art zur Pflege und Förderung des kulturellen Lebens im weitesten Sinne des Kulturbegriffes

Erhaltung von Kulturobjekten

Praesent sapien

Ein kurzer geschichtlicher Rückblick auf die letzten 30 Jahre Kulturstiftung Buttisholz

Die Kulturstiftung Buttisholz wurde am 31. Dez. 1991 zum Anlasse 700 Jahre Eidgenossenschaft gegründet. Heute nach 30 Jahren sind von den damals vielfältigen Projekten …

Interdum Et Malesuada

Tätigkeiten der Kulturstiftung

1991 - 1999

31.12.1991: Gründung unter dem Namen „Kulturstiftung Buttisholz“

31.12.1991: Erlass eines Reglements

1992:   Eintrag der Kulturstiftung ins Handelsregister

1991:   Inventaraufnahme Kleinheiligtümer, Wegkreuze und Helgenstöckli

1991:   Übernahme und Weiterführung Leidbildersammlung

1991:   Phonothek (wurde infolge Personalmangel nicht verwirklicht)

1991:   Hauptanliegen bleibt die Zukunft der Schlossanlage

1992:   Initiative für eine Photosammlung

1992:   Initiative für ein Heimatmuseum / Sammlung Schürmann

1992:   Kontaktaufnahme mit Schlossherr Leopold Pfyffer: Zukunft des Schlosses

1992:   Mithilfe und Mitorganisation des örtlichen Chlausmärtes zum Adventsbeginn
             (1992 – 2012)

1993:   Kunstwoche Comics in der Allee

1995:   Kunstwoche 95`“Kunst im Dorf ‘95“

1996:   Kulturstiftung und GAB erstellen das Wasserrad bei der Mühle

1996:   Initiative für die Erhaltung der alten Häusernamen

1996:   Kontakte mit den zuständigen Stellen betr. Nachfolge im Schloss

1998:   Kulturwoche „Buttisholz tanzt“ auf dem Hirschenplatz

1998:   Gespräche mit Schlossherr Bernhard Pfyffer betr. Barocksaalmöblierung.

1999:   Projekteingabe „Barocker Mai 2001“ mit Weg & Freilichtspiel (kam nicht zustande)

2000 - 2007

2000:   Mobiliarbeschaffung und –finanzierung Barocksaal Schloss Buttisholz

2000:   Initiative zur Schaffung eines Erlebnisweges (kam schliesslich nicht zustande)

2001:   Einweihung Barocksaal Schloss Buttisholz

2001:   Tag der offenen Tür Barocksaal Schloss Buttisholz

2001:   Schlosskonzert (Gönnerkonzert) im Barocksaal Schloss Buttisholz

2001:   Schlosskonzert (Gönnerkonzert) im Barocksaal Schloss Buttisholz

2001:   Autorenlesung im Barocksaal Schloss Buttisholz

2001:   Buchprojekt „quer“ (kam mangels Finanzen nicht zustande)

2002:    Operetten Serenade im Barocksaal Schloss Buttisholz

2002    Operettenmelodien im Barocksaal Schloss Buttisholz

2002:   Märchen im Schloss Buttisholz

2002:   Meeting des Lionsclub Wolhusen

2002:   Anerkennungspreis der Albert Köchlin-Stiftung: Fr. 30‘000.00

2002 – 2007: Mitarbeit in der Projektgruppe Kulturregion Sursee +

2002:   Initiative für Jugendräume im Schlossareal (Kirchgemeinde lehnt ab)

2003:   Schlossbesichtigung durch Vereinigung Pro Heidegg

2003    Whisky-Nigth: Whisky-Tasting mit irischer Musik im Barocksaal Schloss Buttisholz

2003:   Serenata napolitana im Barocksaal Schloss Buttisholz

2003:   Kulturwoche 2003 zum Thema „Sammeln“

2003:   Puppentheater im Barocksaal Schloss Buttisholz

2003:   Rubato Klarinetten-Quartett im Barocksaal Schloss Buttisholz

2004:   Openairkino „iiskino“ im Schlossgarten Buttisholz

2004:   Kunstwoche „Architektur“ (fand nicht statt)

2005:   Liederabend „Winterreise“ im Barocksaal Schloss Buttisholz

2006:   Konzert mit der Dixie Pleasure Band im Schloss

2006:   Nachmittagsausflug der Staatskanzlei des Kantons Luzern zum Schloss & St. Ottilien

2007:   Ausflug Safranzunft Luzern zum Schloss Buttisholz und St. Ottilien

2011 - 2019

2011:   Presseseite zum Gedenken 150 Jahre Dorfbrand Buttisholz

2011:   Versuch das Wandbild von Willy Huwiler beim Schulhaus zu retten (zu teuer)

2012:   Autorenlesung „die Leibzigerin“ im Barocksaal Schloss Buttisholz

2013:   Filmaufführung „Legionär Nr. 5720“ im Pilgerstübli / Beitrag an die Kosten

2013:   Mitfinanzierung Bettagskonzert in St. Ottilien

2014:   Mitfinanzierung Bettagskonzert in St. Ottilien

2014:   Musig im Schloss mit Geschichtenerzählung im Barocksaal Schloss Buttisholz

2015:   Autorenlesung im Barocksaal Schloss Buttisholz

2015:   Initiative zur Erhaltung der Konfiserieartikel „Buttisholzerli“

2015:   Mitfinanzierung Bettagskonzert in St. Ottilien

2016:   Mithilfe zur Ausstellung und Buch: „Originale von Buttisholz“ in St. Ottilien

2016:   Mitfinanzierung Bettagskonzert in St. Ottilien

2017:   Kapellenkonzert in St. Ottilien mit Harfe und Gesang

2017:   Mitfinanzierung Bettagskonzert in St. Ottilien

2018:   Mitfinanzierung Bettagskonzert in St. Ottilien

2019:   Schlosskonzert Vicovaro Trio im Barocksaal Schloss Buttisholz

2019:   Mitfinanzierung Bettagskonzert in St. Ottilien

2020 - Heute

2020:   Mitfinanzierung Bettagskonzert in St. Ottilien (fiel coronabedingt ins Wasser)

2020:   Mitwirkung bei den Schlossgesprächen (Vorbereitung zur Aufhebung Fideikommiss)

2020:   Patronat des (geplanten) Comedy Dinner bei Firma solid GmbH (coronabed. Absage)

2021:   30 Jahre Kulturstiftung / Medienbericht

2021:   Unterstützung Comedy-Dinner

2021:   Unterstützung Geistliches Konzert mit Musik aus dem Alten Luzern

2021:   Sommerevent „Buttisounds“ mit einheimischen Musikern El Ritschi und Long Tall Jefferson

2022:   Sommerevent „Buttisounds“ mit einheimischen Musikern Simplay & 

2022:   Herbstevent „Comedy Night“ Thomas Lötscher alias Veri

2023:   Sommerevent „Buttisounds“ Shabber Nac & His Humbugs und Blasensemble von ca. 50
Musikschüler:innen unter der Leitung von Thomas Buob, Lukas Erni und Bruno Zemp

2023: Herbstevent „Comedy Night“ Sergio Sardella im Träff 14

Kulturstiftung Heute

Aktuell konzentriert sich die Kulturstiftung unter der Leitung von Josef Huber auf zwei Anlässe im Jahr. Dabei handelt es sich um „Buttisounds“ und die „Comedy Night“, welche der Bevölkerung von Buttisholz die Möglichkeit bietet, einen musikalischen Abend und ein Lachmuskeltraining zu besuchen.